Mähroboter-Installationssets für LandXcape

Die Mähroboter-Installationssets für LandXcape enthalten alles, was Sie zum Anlegen oder Verschieben eines neuen Mähbereichs benötigen. Der Inhalt der Mähroboter-Installationssets für LandXcape:

Klein: 2 Drahtverbinder, 100 Meter Begrenzungsdraht und 200 Erdnägel.
Mittel: 4 Drahtverbinder, 150 Meter Begrenzungsdraht und 300 Erdnägel.
Groß: 6 Drahtverbinder, 250 Meter Begrenzungsdraht und 500 Erdnägel.
Extra groß: 8 Drahtverbinder, 500 Meter Begrenzungsdraht und 1000 Erdnägel.

Filter anzeigen

Alle 4 Ergebnisse anzeigen

Erdnägel

Die Erdnägel dienen dazu, den Begrenzungsdraht zu fixieren. Er funktioniert genauso wie ein Hering für ein Zelt. Indem Sie den Begrenzungsdraht mit Pflöcken befestigen, verhindern Sie, dass der Draht verrutscht oder dass Personen darüber stolpern. Die Pflöcke werden im Abstand von 50 Zentimetern angebracht.

Begrenzungsdraht

Der Begrenzungsdraht wird im Rasen verlegt, so dass der Mähroboter weiß, wo der Mähbereich liegt. Der Begrenzungsdraht ist alle 50 cm mit Erdnägeln gesichert, so dass er fest verlegt werden kann. Beide Enden des Begrenzungsdrahtes sind mit der Ladestation verbunden. Dadurch wird ein elektrisches Signal durch den Draht gesendet. Dieses Signal wird vom Mähroboter aufgefangen, wenn er dem Begrenzungsdraht zu nahe kommt. Auf diese Weise weiß der Mähroboter, wo er mähen darf. Der Begrenzungsdraht wird entlang der Grenzen des Schnittbereichs verlegt. Sie können den Begrenzungsdraht auch verwenden, um anzuzeigen, wo der Mähroboter nicht mähen darf. Zum Beispiel einen Teich oder ein Blumenbeet. In der Bedienungsanleitung Ihres Mähroboters wird genau erklärt, wie Sie einen Begrenzungsdraht effizient verlegen.

Drahtverbinder

Ein Drahtverbinder wird verwendet, wenn ein Stück Begrenzungsdraht repariert werden soll. Der gebrochene Teil eines Begrenzungsdrahtes wird herausgeschnitten und durch ein neues Stück Begrenzungsdraht ersetzt. Ein Drahtverbinder stellt eine wasserdichte Verbindung zwischen den beiden Teilen des Begrenzungsdrahtes her. Der Drahtverbinder wird bei der Reparatur eines Stücks Begrenzungsdraht oder bei der Anpassung eines Schnittbereichs verwendet.