Reparatursätze für Begrenzungsdraht für Flymo

Auf dieser Seite finden Sie alle Reparatursätze für den Begrenzungsdraht von Flymo und einen Kabeltester für den Begrenzungsdraht zum schnellen Auffinden von Drahtbrüchen. Die Begrenzungsdraht-Reparatursets sind in verschiedenen Größen erhältlich. Es gibt kleine, mittlere und große Reparatursets. Alle Reparatursätze enthalten eine Kombination aus Erdnägeln, Drahtverbindern und Begrenzungsdraht.

Der Inhalt der Reparaturkits:

  • Klein: 4 Kabelanschlüsse, 5 Meter Kabel und 10 Erdnägel.
  • Bedeutet: 6 Drahtanschlüsse, 10 Meter Kabel und 20 Erdnägel.
  • Groß: 8 Drahtanschlüsse, 20 Meter Kabel und 40 Erdnägel.
Filter anzeigen

Alle 4 Ergebnisse anzeigen

Lokalisierung des Kabelbruchs

Wenn der Begrenzungsdraht unterbrochen ist, kann der Flymo Rasenmäher-Roboter nicht mehr mähen. Deshalb muss der Begrenzungsdraht repariert werden. Die Ortung eines Bruchs im Begrenzungsdraht kann auf verschiedene Weise erfolgen. Sie können den Bruch im Kabel manuell lokalisieren. Dies geschieht, indem Sie an der Basisstation beginnen und den Begrenzungsdraht um Ihren Rasen auf Unterbrechungen, Schäden und Kurzschlüsse überprüfen. Dies ist jedoch sehr zeitaufwändig. Um dies schneller zu tun, empfehlen wir die Verwendung des Begrenzungsdraht-Kabeltesters. Mit dem Kabeltester können Sie Kabelbrüche schneller aufspüren, indem Sie den Begrenzungsdraht auf Schäden untersuchen. Wenn Sie die Bruchstelle gefunden haben, können Sie den Begrenzungsdraht mit den Spezialwerkzeugen aus den Reparatursätzen für den Begrenzungsdraht von Flymo reparieren.

Auswechseln des Begrenzungsdrahtes

Wie kann man den Begrenzungsdraht vorsichtig ersetzen? Mit den Reparatursätzen für den Begrenzungsdraht für Flymo können Sie dies schnell erledigen. Um die Reparatur in Angriff zu nehmen, müssen Sie zunächst das alte Kabel herausschneiden. Achten Sie darauf, dass Sie gut um den gebrochenen Draht herum schneiden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie den gesamten Bruch aufgesammelt haben. Sie müssen dann das alte Teil durch ein neues Stück Draht ersetzen. Die Enden des Begrenzungsdrahtes werden durch die Drahtverbinder miteinander verbunden. Ein Drahtverbinder ist ein Block, der Metallplatten und ein spezielles Gel enthält. Indem die Enden der Drähte an diesen Block angeschlossen werden, wird eine Verbindung zwischen den beiden Drähten hergestellt. Diese Verbindung ist dank des blauen Teils des Blocks wasserdicht. Wenn alles repariert ist, können Sie den Draht mit Erdnägeln befestigen.