Reparatursätze für Begrenzungsdraht für Ferrex

Nachfolgend finden Sie alle Reparatursets für die Begrenzungsdrähte der Ferrex-Mähroboter. Die Reparatursets sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Jeder Satz besteht aus Erdnägeln, Drahtverbindern und Begrenzungsdraht.

Der Inhalt der Reparaturkits:

  • Klein: 4 Kabelanschlüsse, 5 Meter Kabel und 10 Erdnägel.
  • Bedeutet: 6 Drahtverbinder, 10 Meter Draht und 20 Erdnägel.
  • Groß: 8 Drahtverbinder, 20 Meter Draht und 40 Erdnägel.
Filter anzeigen

Alle 4 Ergebnisse anzeigen

Gebrochener Begrenzungsdraht für Ferrex

Hört Ihr Ferrex-Mähroboter plötzlich auf zu mähen und liegt das am Begrenzungskabel? Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass ein Kabelbruch vorliegt. Dieser Kabelbruch lässt sich mit einem Kabelprüfgerät für Begrenzungsdrähte leicht feststellen. Schließen Sie das Kabel an das Prüfgerät an und folgen Sie dem Kabel mit Hilfe des Prüfgeräts. Wenn das Signal verloren geht, wird dies auf dem Prüfgerät angezeigt. An dieser Stelle befindet sich der Bruch und der Draht muss repariert werden. Sie können die Unterbrechung auch manuell feststellen, dazu müssen Sie den gesamten Draht manuell durchlaufen. Diese Brüche werden in der Regel durch Ziehen am Kabel oder durch Schneiden mit einer Schaufel oder Harke verursacht.

Reparatur des Begrenzungsdrahtes

Jetzt, da Sie wissen, wo der Bruch ist, können Sie den Reparatursatz verwenden, um das Kabel selbst zu reparieren. Der Reparatursatz wird mit Erdnägeln, Drahtverbindern und Begrenzungsdraht geliefert. Sie schneiden einfach den alten Draht an der Bruchstelle heraus. Führen Sie dann ein neues Stück Draht ein, wobei Sie darauf achten müssen, dass es länger ist als das alte und entfernte Stück. Die alten und neuen Drähte werden mit Kabelverbindern miteinander verbunden. Sie stecken das Kabel mit den Enden in den Kabelverbinder und drücken den Kabelverbinder zu. Da die Öffnungen des Kabelverbinders auf der gleichen Seite liegen, muss das Kabel länger sein als das alte, um es über den Kabelverbinder anschließen zu können. Nach der Reparatur sichern Sie den Draht mit den mitgelieferten Erdnägeln. So bleibt der Draht sauber auf dem Rasen liegen.