Mowox RM 1000 Li BT Mähroboter-Messer

Alle unten aufgeführten Mährobotermesser sind für den Mowox RM 1000 Li BT geeignet. Dieser Mähroboter verwendet einen großen Mähblock, an dem 3 Mährobotermesser befestigt sind. Diese Mähroboterklingen rotieren frei und haben eine kombinierte Schnittbreite von 18 Zentimetern. Da die Blätter frei rotieren, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie mit kleinen Hindernissen in Berührung kommen. Dadurch wird der Verschleiß der Messer verringert und Sie können sich länger an einem gut geschnittenen Rasen erfreuen.

Filter anzeigen

Ergebnisse 1-16 von 17 Ergebnissen werden angezeigt

Filter anzeigen

Ergebnisse 1-16 von 17 Ergebnissen werden angezeigt

Verschiedene Mährobotermesser

Wir haben 2 verschiedene Typen von Mowox RM 1000 Li BT Mähroboterklingen. Wir haben massive Stahlklingen mit einer Stärke von 0,6 mm. Sie sind sehr scharf und halten etwa 2 Monate. Sind Sie auf der Suche nach etwas stärkeren Mähroboterklingen? Wir haben auch titanbeschichtete Klingen. Diese sind etwas widerstandsfähiger und halten etwa 3 Monate, bis sie ersetzt werden müssen. Wir haben diese Klingen in Sätzen von 3 bis 90 Klingen erhältlich. Größere Sets bedeuten, dass Sie nicht alle 2-3 Monate neue Klingen bestellen müssen, sondern diese einfach zu Hause vorrätig haben. Es ist notwendig, die Klingen des Mowox RM 1000 Li BT Mähroboters rechtzeitig zu ersetzen. Stumpfe Messer reißen das Gras aus dem Boden und hinterlassen unschöne Flecken, aber stumpfe Messer können auch brechen, was zu gefährlichen Situationen führen kann.

Wartung des Mowox Rasenmähroboters

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Mowox-Mähroboter monatlich auf Verschmutzungen und den Zustand der Messer zu überprüfen. Nach langem Mähen sammelt sich Schmutz unter dem Mähroboter an, wodurch der Rasen ungleichmäßig geschnitten wird und überstehende Grashalme zurückbleiben. Entfernen Sie diesen Schmutz und ersetzen Sie die Klingen des Mowox RM 1000 Li BT Rasenmähroboters, wenn sie abgenutzt sind. Reinigen Sie auch die Basisstation. Dadurch kann der Mowox-Mähroboter sicher in die Basisstation einfahren.