Die Mähsaison hat wieder begonnen

Ja, jetzt ist es wirklich an der Zeit. Die Mähsaison ist wieder in vollem Gange. Die Blumen blühen. Und das Gras wächst wieder wie verrückt. Das bedeutet, dass es wirklich an der Zeit ist, den Rasenmäher wieder in Betrieb zu nehmen. Wenn Sie es also noch nicht getan haben, sollten Sie es bald tun. Aber wir sind gerne bereit zu helfen.

Continue reading Die Mähsaison hat wieder begonnen

Ist Ihr Mähroboter bereit für den Frühling?

Frühjahrswartung von Mährobotern

Es wird oft empfohlen, dies im Herbst zu tun, aber wir verstehen, dass Sie einfach keine Zeit dafür haben. Die jährliche Wartung Ihres Mähroboters. Fair ist fair. Letztes Jahr wurde es auch schnell kalt. Und bei dem Schnee hat es auch keinen Spaß gemacht, das zu tun. Aber jetzt, wo der Frühling im Anmarsch ist, ist es wirklich notwendig. Die Kosten für einen Service können sich schnell summieren, daher raten wir davon ab. Glücklicherweise ist es sehr einfach, dies selbst zu tun. Und wir sagen Ihnen gerne, wie Sie das machen können.

Die Wende

Beim Frühjahrsputz gibt es eine Reihe von Punkten, die wichtig sind. Und wir haben sie aufgelistet. Das macht es für Sie einfach.

  • Reinigung des Rasenmähroboters
  • Auswechseln der Klingen
  • Installieren der neuesten Software
  • Prüfen der Batterie

Die große Reinigung der Maschine geht Hand in Hand mit einer Kontrolle. Gibt es Risse oder sehr tiefe Kratzer? Dann ist es ratsam, ihnen im Laufe des Jahres Aufmerksamkeit zu schenken. Vor allem das Chassis muss sauber sein, denn es ist der rotierende Teil. Und so ist es auch der Teil, der am meisten leidet. Die Reinigung ist mit einer Bürste sehr einfach. Das ist also nicht das Problem.

Wir tauschen unsere Klingen immer selbst aus, weil das sehr einfach ist. Lesen Sie unseren Blog über den Wechsel der Mähroboterklingen, um eine Anleitung zu erhalten. Sie können die Klingen auch einfach selbst austauschen.

Die Software ist nicht ganz so einfach. Jedes Gerät hat eine andere Software und daher auch ein anderes Update. Die Hersteller machen es Ihnen aber nicht allzu schwer. Wir empfehlen daher, Ihr Mährobotermodell in einer Suchmaschine wie Google zu suchen. Geben Sie einfach das Wort "Update" hinter Ihrem Modell in die Suchleiste ein, und der Rest ist einfach. Außerdem geben die meisten Hersteller an, wie Sie Ihre Batterie überprüfen können. Das sollte also auch kein Problem sein.

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben gerade bis zu 200 Euro gespart!

Eine neue Mähsaison

Die Mähroboter sind fast wieder auf dem Rasen! Das Tauwetter hat eingesetzt, die Pollen kommen zum Vorschein und der Schnee des letzten Winters scheint verschwunden zu sein. Das bedeutet, dass das Gras wieder zu wachsen beginnt. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Rasen zu vertikutieren und zu düngen. Danach ist es ratsam, das Gras eine Zeit lang wachsen zu lassen. Natürlich ist es wichtig, die Saison mit einem gesunden Rasen zu beginnen.

So starten Sie eine neue Saison für Ihren Mähroboter

Eine neue Mähsaison bringt eine Menge Arbeit mit sich. Mit einem Mähroboter können Sie dem leider nicht entgehen. Die jährliche Wartung muss durchgeführt werden, aber das muss überhaupt nicht schwierig sein. Es ist ratsam, mit einer guten Reinigung zu beginnen. Damit meinen wir eine gute Reinigung des Unterbodens. Dies ist mit einem Pinsel leicht zu bewerkstelligen. Sie können auch versuchen, die Teile, die Sie nicht loswerden, mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Aber zu viel Wasser ist nie gut für eine Maschine.

Neue Messer für den Mähroboter

Neben einer guten Reinigung ist eine neue Saison auch ein guter Zeitpunkt für neue Klingen. Auf diese Weise können Sie das Jahr frisch beginnen, und es ist einfacher, den Überblick zu behalten, wann neue Klingen benötigt werden. Übrigens, tragen Sie dies in Ihren Kalender ein, um es noch einfacher zu machen. Wir überprüfen unsere Mähroboter auch auf Gebrauchsspuren. So lässt sich leichter feststellen, ob im Laufe des Jahres alles reibungslos läuft.

Nun bleibt die ewige Frage: Wann soll der Roboter-Rasenmäher wieder auf den Rasen? Natürlich können wir nicht einfach sagen, dass dies zu einem bestimmten Zeitpunkt geschehen muss. In der Regel muss der Rasen jedoch im April erneut gemäht werden. Denken Sie aber daran, dass das Gras viel besser geschnitten wird, wenn es trocken ist.

Hilfe! Die Klingen meines Mähroboters verschleißen zu schnell

Alle zwei oder drei Monate gebrochen? Nun, das ist kein so großes Problem. Diese Klingen werden ständig mit voller Geschwindigkeit benutzt, so dass sie nach drei Monaten wirklich am Ende ihrer Lebensdauer angelangt sind. Aber sind sie schneller kaputt? Dann könnte etwas anderes dahinterstecken. Sie können leicht feststellen, ob die Messer häufiger abbrechen oder ob das Gras ungleichmäßig geschnitten wird.

Was sind die Folgen?

Wenn die Klingen zu früh brechen, hat das viele Folgen. Abgebrochene Messer können auf dem Rasen landen. Aber auch gebrochene Messer können dazu führen, dass das Gras schlecht geschnitten wird. Dann ragen Grashalme aus dem Rasen heraus oder Teile des Rasens sind schlecht geschnitten. Das Gras sieht dann nicht mehr so gut aus. Das war natürlich nicht die Absicht des Mähroboters. Abgebrochene Klingen können im Mähroboter selbst landen. Dies kann zu einem Ausfall der Maschine führen.

Wie kann ich das Problem lösen?

Zum Glück ist das Problem recht einfach zu lösen. Es gibt mehrere mögliche Probleme. Indem Sie das Problem lokalisieren, können Sie auch das Problem finden. Wenn das Problem beispielsweise darin besteht, dass sich die Klingen vollständig lösen, dann sind die Klingen nicht fest genug angezogen. Die Lösung besteht darin, die Klingen besser zu sichern.
Wenn die Klingen aber zu schnell abbrechen, sind sie zu fest. Ein Messer braucht etwas Spielraum. Wenn sich ein Hindernis im Gras befindet, kann das Messer einfach zurückgeklappt werden. Zu den Hindernissen gehören kleine Bälle oder auch Äste, Äpfel und Ähnliches. Die Klingen sollten daher einigermaßen fest sitzen, aber nicht zu fest.

Ein weiteres Problem kann sein, dass die Klingen zu schnell abbrechen, wiederum aufgrund von Hindernissen im Gras. Die meisten Mähroboter reagieren darauf sehr empfindlich. In diesem Fall ist es ratsam, den Rasen zu mähen, bevor der Mäher ihn überfährt.

7 X warum Mähroboterklingen ersetzt werden müssen

Warum müssen die Klingen von Robotermähern ausgetauscht werden?

Gute Frage! Diese Frage ist uns schon oft gestellt worden. Aus diesem Grund haben wir sie Ihnen ausführlich erläutert. Es ist wichtig, die Klingen rechtzeitig zu ersetzen. Ja, aber warum? Nun, die Klingen sind ein wenig stumpf geworden. Dies kann erhebliche Folgen haben. Wir haben Ihnen diese kurz erläutert. Es ist für Sie leicht zu verstehen. Continue reading 7 X, warum Mähroboterklingen ersetzt werden müssen

titanium gecoate mesjes

Titanbeschichtete Messer für Husqvarna Automower, Worx landroid und Gardena

Titanbeschichtete Messer für Husqvarna Automower, Worx Landroid und Gardena Mähroboter.

Wir haben etwas Neues für Sie: Titanbeschichtete Klingen. Diese Klingen sind noch stabiler und halten daher länger. Wir verwenden sie sogar selbst. Aber da sie schwer zu bekommen waren, beschlossen wir, es selbst zu tun. Continue reading Titanbeschichtete Messer für Husqvarna Automower, Worx landroid und Gardena

Kein Grund zur Sorge über einen Mähroboter

Mähroboter sind äußerst praktisch und machen das Leben ein wenig leichter. Natürlich müssen die Klingen von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden, aber das ist ein Kinderspiel! Sie können es sogar selbst tun! Bestellen Sie die Klingen online, und sie sind am nächsten Werktag in Ihrem Briefkasten. Es könnte nicht bequemer sein. Auch der Austausch ist kein Problem.

 

Continue reading Kein Grund zur Sorge über einen Roboterrasenmäher

robotmaaier mesjes vervangen

Auswechseln der Mähroboterklingen

Sieht es so aus, als ob Ihr Mähroboter kaputt ist, weil die Ergebnisse nicht mehr so gut sind wie früher? Oft ist dies nicht der Fall, sondern die Klingen müssen einfach ausgetauscht werden. Nach einiger Zeit werden Sie feststellen, dass Ihr automatischer Rasenmäher das Gras nicht mehr so gleichmäßig mäht. Dies ist nichts Außergewöhnliches und bedeutet, dass die Klingen Ihres Mähroboters ausgetauscht werden müssen. Zum Glück ist diese Aufgabe leicht zu erledigen.

Lesen Sie weiter Ersetzen von Mährobotermessern

Qualitäts-Rasenmähroboterklingen

Die Qualität der Klingen der von uns gelieferten Mähroboter ist ausgezeichnet. Denn die Qualität der Mährobotermesser ist uns wichtig. Ein Mähroboter stößt manchmal auf ein Hindernis auf der Wiese. Es besteht die Möglichkeit, dass eine der Klingen bricht. Dies lässt sich durch den Kauf hochwertiger Klingen leicht verhindern. Aber auch, indem man die Klingen nicht zu fest anbringt.

Lesen Sie weiter Qualitäts-Rasenmähroboterklingen

Wartung von Robotermähern

Ein Mähroboter bietet alle Annehmlichkeiten, aber diese Annehmlichkeiten müssen auch gewartet werden. Die größte "Arbeit" sind die Klingen, die alle zwei Monate ausgetauscht werden müssen. Diese Klingen sind natürlich anfälliger für Verschleiß, da sie viel benutzt werden. Wie genau funktioniert die Wartung von Mährobotern? Wir werden es Ihnen erklären.

 

Continue reading Wartung von Roboter-Rasenmähern

Gratiser Versand

Für alle Bestellungen in den Niederlanden

Schnelle Lieferung

Vor 16:00 Uhr bestellt, heute verschickt

Ausgezeichneter Kundenservice

Wir helfen Ihnen gerne bei Problemen mit den Messern oder dem Begrenzungsdraht.

100% sichere Bezahlung

Bezahlen Sie einfach mit iDeal, Paypal, Bancontact oder Kreditkarte.